Sie sind hier:

Immobilien

Was bietet der Immobilienstandort den Investoren? Welche Infrastrukturmerkmale sind relevant? Was qualifiziert Immobilienmanager? Welche Mietvertragsklauseln sind für die Gewerbeimmobilie ratsam? News aus der und für die Immobilienbranche.

Aktuelle Tweets

von Robert Grüneis

Für unsere Enkelkinder wird es selbstverständlich sein, dass Gebäude die benötigte Energie für Heizung und Kühlung selbst produzieren und speichern, dass Stromnetze intelligent miteinander kommunizieren und wir unseren Energieverbrauch mit dem Handy steuern.

Tags: Wohnen, Immobilien, Smart

Nach Cradle to Cradle® zertifizierte Beleuchtung für nachhaltige Gebäude

In Anbetracht zunehmender Rohstoff knappheit und der damit einhergehenden Bedeutung eines ressourcen- und verantwortungsbewussten Handelns im Bauwesen hat der mittelständische Leuchtenhersteller Waldmann die weltweit erste Büroleuchte nach Cradle to Cradle® zertifizieren lassen.

Tags: Licht, Büro, Nachhaltigkeit

Nicht nur bei aktuellen Fragestellungen und Entwicklungen, wie dem Nutzen der Mietpreisbremse oder der Gefahr einer Immobilienblase, stehen die wirtschaftsstarken Großstädte im Mittelpunkt von Pressenachrichten und Berichten.

Tags: Mietpreise, Immobilienmarkt, Wohnungsmarkt

Daten sind das Gold der Zukunft

Digitalisierung und intelligente Vernetzung sind als Megatrends unseres Zeitalters unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Auch in der Immobilienbranche bieten sie attraktive Chancen und leisten einen zunehmend wichtigen Beitrag zur Wertschöpfung. Im Facility Management bedeutet dies aber nicht nur die Übertragung zuvor analog ausgeführter Prozesse auf eine digitale Basis.

Tags: Intelligente Vernetzung, Facility Management, CAFM, Computer Aided Facility Management

Lesen Sie aktuelle News zu viel diskutierten Themen wie IoT und BIM und erhalten Sie Einblicke in innovative Business Applications und Player der Schweizer Planerszene.

von Jens Wilhelm
Laut einer aktuellen Umfrage des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA) und der Unternehmensberatung EY haben heute 90 Prozent aller  Immobilienunternehmen in Deutschland das Thema Digitalisierung auf ihrer Agenda. Dieses Ergebnis ist wenig überraschend. Viel entscheidender im gegenwärtigen Diskurs ist die Frage, wie die Immobilienbranche die Digitalisierung umsetzt und welche gemeinsamen Standards für ein digitales Asset Management dabei gebildet werden können. Die Grundwerte eines genossenschaftlichen Denkens, eines kooperativen Miteinanders, sind dafür aktueller denn je.

Tags: Digitalisierung, Immobilienunternehmen, Asset Manager