Sie sind hier:

Recht

News für Juristen, Inhouse Counsel, Datenschützer und CROs rund um Datenschutz, Vergaberecht, Compliance, Restrukturierung, Sanierung, Insolvenz, Vertragsgestaltung, Sicherheitspolitik & weitere Rechtsgebiete

Aktuelle Tweets

Aktuelle Veranstaltungen

Der Inhouse Counsel eines deutschen Konzerns oder mittelständischen Unternehmens wird bestimmt öfters von seinen Kollegen aus dem Export- oder Einkaufsbereich danach gefragt, was denn praktischer Sinn und Zweck des "juristischen Krams" – d.h. der AGB Klauseln welche meistens kleingedruckt auf der Rückseite von Schriftwechsel, Rechnungen oder Auftragsbestätigungen zu finden sind – sei, da am Ende viele potentielle oder laufende Streitigkeiten ohne Rücksicht auf das Kleingedruckte zwischen Geschäftspartnern außergerichtlich mit "Handshake" geregelt werden ? Diese Frage ist für den befragten Juristen oft schwer zu beantworten. Nachfolgend findet sich eine Antwort.

Tags: Unternehmensjuristen, International, Rechtsabteilung