Sie sind hier:
22. EUROFORUM-Jahrestagung

Die Organschaft 2018

Workshop: 10. September 2018
Jahrestagung: 11. September 2018
EUROFORUM JahrestagungDiese Veranstaltung hat bereits am 10. und 11. September 2018 in Hamburg stattgefunden!

Kostenloser Nachbericht 2017:

Überzeugen Sie sich mit dem ausführlichen Tagungsbericht der Organschaftstagung 2017 von unserer Qualität.

Für Sie zum kostenlosen Download …


WORKSHOP AM VORTAG, 10. SEPTEMBER 2018

„Aktuelle Fragen des Konzernsteuerrechts“

Bleibt alles anders?

Wird sich der Personalwechsel beim Bundesministerium der Finanzen auf die offenen Fragen rund um die Organschaft auswirken? Die Umsetzung von ATAD I und ATAD II und natürlich auch Folgen des BREXIT und der US-Steuerreform werden zurzeit ausführlich diskutiert. Erfahren Sie auf dieser Tagung von Experten den aktuellen Stand.

Auch die Themen, die Sie in der täglichen Praxis beschäftigen, wie Gewinnabführungsvertrag, Verlustverrechnung und Fragen bei der Veräußerung einer Organgesellschaft, werden intensiv diskutiert. Auf dieser Tagung erhalten Sie ein vollständiges Update zu diesem Spezialgebiet.

Vorsitz

Prof. Dr. Thomas Rödder,
Flick Gocke Schaumburg


 

Die Experten aus Verwaltung und Rechtsprechung ...

RD`in Alexandra Pung, Landesamt für Steuern Rheinland-Pfalz
Dr. Sven-Christian Witt, Richter am Bundesfinanzhof

... Praxis und Beratung

Dr. Carsten Heinz, Noerr LLP
Dr. Martin Klein, Hengeler Mueller
Prof. Dr. Ingo Stangl, Flick Gocke Schaumburg
Felix Hierstetter, General Electric
Volker Schmidt-Fehrenbacher, Vodafone GmbH
Tim Zech, Daimler AG

Gutes Fachforum und guter fachlicher Austausch, einschließlich Netzwerken.

Silke Benzenhöfer, EnBW Energie Baden‑Württemberg AG

Gute Veranstaltung für Anwender der Organschaft in der Praxis, um einen Überblick über Rechtsänderungen und Diskussionen in der Literatur zu erhalten.

Philip Laufer, Salzgitter AG

Fundierte Fachvorträge mit weiterführenden Diskussionen zu aktuellen Themen

Jürgen Funke, PwC

Wir sprechen an:

Geschäftsführer, Abteilungsleiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen:
• Steuern
• Finanz- und Rechnungswesen
• Recht
• M&A
sowie spezialisierte Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte und Notare.


www.twitter.com/finance_live

www.facebook.com/euroforum.de

www.euroforum.de/news